Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Zeiss Mod: Conquest V4 3-12x56

Artikelnummer: 206736
Bestellnummer (Hersteller): 5229259960000

Abs.: 60

Gewicht: 1.21 kg

(inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!                                                                                                               

Die leistungsstarken Zielfernrohre der Conquest V4 Linie kombinieren das bewährte ZEISS Optikkonzept mit einem robusten und funktionalen Design. Die kompakte Bauweise und das ausgewogene Verhältnis von großem Sehfeld und Vergrößerung ist ideal für alle Arten der Jagd. Die V4 Modelle sind ausgestattet mit einem 4-fach Zoom und einer funktionalen, präzisen und absolut zuverlässigen Mechanik.

Spezielle Modelle haben einen Ballistik Turret mit großem Absehenverstellweg (Höhe und Seite). Dadurch verfügt der Schütze über die nötige Flexibilität für unterschiedliche Jagdformen. Auch optional erhältlich sind ballistische Absehen, welche eine schnelle Korrektur der Höhe und der Seite ohne mechanische Verstellung ermöglichen.

Das Conquest V4 3-12x56 eignet sich für Ansitz in der Dämmerung und bei Nacht. Eine hohe Treffsicherheit ist durch den großen Objektivdurchmesser und Leuchtabsehen gegeben, selbst bei ungünstigen Lichtverhältnissen.

Technische Daten:

  • Länge: 368 mm
  • Gewicht: 610 g
  • Vergrößerung: 3-12x56
  • Absehen: 60 (beleuchtet)
  • Bildebene: 2. Bildebene
  • Lichttransmission: 90%
  • Dämmerungszahl: 9.1-25.9
  • Mittelrohrdurchmesser: 30mm
  • Klickwert: ¼ MOA (0.7cm auf 100m)
  • Höhenverstellung: 200cm
  • Seitenverstellung: 200cm
  • Verstellbare Parallaxe: ohne
  • Ohne Zeissschiene
Hersteller Zeiss

Munition, NC Pulver und Zündhütchen können nicht versendet werden - lediglich eine Abholung vor Ort ist möglich.

Abgabe von Waffen und Munition nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.